Kompetenznetzwerk Streuobstwiesen

Kalender

Beginn:
12.05.2018 - 10:00
Ende:
12.05.2018 - 13:00
Ort:
Eschweiler-Bergrath


Die Veranstaltung ist kostenlos und findet im Projekt "Voll im Saft" statt.
Leitung: Petra Röllicke
Geeignet für Kinder und Erwachsene
Schafe und Obstbäume? Kann das gut gehen? Klar ist, dass Schafe eine ganz besondere Unterstützung auf der Streuobstwiese leisten können. Sie sorgen durch ihre Art der Beweidung tatsächlich für eine höhere Artenvielfalt. Aber es gibt ein paar Dinge zu beachten. In diesem Workshop erfahrt Ihr die Grundlagen für eine tiergemäße, unkomplizierte und extensive Schafhaltung, bekommt einen Einblick in die Klauenpflege und viele Tipps rund um die Schafhaltung. Außerdem werden wir ein bis zwei Schafe scheren. Und natürlich beschäftigen wir uns mit dem Schutz der Obstbäume, damit alle – Menschen, Tiere und Pflanzen langfristig voneinander profitieren können.  Termin: 12.5.2018 von 10:00 – 13:00 Uhr - danach ist noch Zeit für Austausch und einen Imbiss. Wer mag, bringt dafür bitte eine Kleinigkeit mit.
Anmeldung
BiNE e.V.
Arbeitsgemeinschaft Bildung für Nachhaltige Entwicklung
www.bine-aktiv.de
mail@bine-aktiv.de
Tel.: 02403-28241 oder 0170-2357572